Schlagwort: Digitalisierung

Sonderausgabe 2022

Arbeitsrecht im Betrieb AiB | FACHZEITSCHRIFT FÜR DEN BETRIEBSRAT SONDERAUSGABE August 2022 Die DTB freut sich, dieses Jahr wieder ein Sonderheft der AiB mit dem Bund-Verlag herausgeben zu können!  Betriebs- und Personalratsgremien stehen durch die immer weiter fortschreitende Digitalisierung vor großen Herausforderungen. In dieser Sonderausgabe findet ihr von bekannten Autorinnen

Lesen Sie mehr hierzu

DTB beim Podcast AiB-Audio

Mattias Ruchhöft von der DTB erörtert Fragestellungen der verantwortlichen Redakteurin der „Arbeitsrecht im Betrieb“ (AiB) vom Bund-Verlag zu den Themen Neue Digitalisierung, KI und Datenschutz. Im Gespräch im Podcast geht es um die Möglichkeiten von Personal- und Betriebsräten sich in Bezug auf die weiter voran schreitende und die Möglichkeiten Künstlicher

Lesen Sie mehr hierzu

Vortrag der DTB bei Hentschel Rechtsanwälte

Mattias Ruchhöft (Geschäftsführer der DTB) wird am 25.08.2022 um 17 Uhr virtuell bei der Veranstaltung „FORUM Arbeitsrecht“ unseres Kooperationspartners Hentschel Rechtsanwälte vortragen. Das Thema: „Mitbestimmung von IT-Systemen – ein ganzheitlicher Ansatz, Digitalisierung zu gestalten!“ Informationen zur Veranstaltung bzw. Anmeldung gehen über Mail: info@kanzlei-hentschel.de oder Telefon: 0551 5173623 An der Stelle

Lesen Sie mehr hierzu

DTB-Newsletter 05/2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen,  nach langer Zeit haben wir es nach dem Generationenwechsel in der Geschäftsführung, Corona und den Folgen mal wieder geschafft, einen Newsletter für Euch zusammenzustellen. Zukünftig wollen wir drei bis viermal im Jahr spannende und neue Themen aus unserer Beratungspraxis liefern und Euch so Informationen zu den

Lesen Sie mehr hierzu

Lebenslanges Lernen – oder doch nicht?

Wie können Gremien Qualifizierungsmaßnahmen aktiv mitgestalten? Unser Autorverrät, wie Personalentwicklungsmaßnahmen bedarfsgerecht gestaltet werden. Leicht ist das nicht, kann aber einem Personalabbau aufgrund von Automatisierung vorbeugen. Von Mattias Ruchhöft PDF Herunterladen

Lesen Sie mehr hierzu

Digitale Arbeitsmethoden

In der Corona-Pandemie waren schnell digitalisierte Arbeitsmethoden am Start. Das führte zu massiven Veränderungen vieler Arbeitsplätze und sorgte für Überforderung der Beschäftigten. Die Veränderung wird bleiben, aber die Überforderung kann durch gezielte Qualifizierung behoben werden. Betriebsräte sind hier gefragt. Von Johannes Hentschel, Mattias Ruchhöft PDF Herunterladen

Lesen Sie mehr hierzu

Mobil, frei und unabhängig?

Mobile Technologien ermöglichen eine Entkopplung der Arbeit von festen Zeiten und Orten. Dazu gehört eine Infrastruktur, die einen Zugriff auf Unternehmensdokumente und -informationen ermöglicht – also z.B. durch eine (hoffentlich bald bessere) Internetanbindung, durch Smartphones, Tablets und Laptops. Von Mattias Ruchhöft PDF Herunterladen

Lesen Sie mehr hierzu