Seminar Technik SAP®-Systeme

Überprüfung von Vereinbarungen am System

Das Seminar informiert die Teilnehmer/-innen über die Grundlagen zu SAP®-Systemen und darüber, wie der Arbeitgeber Leistung und Verhalten der Beschäftigten überwachen kann.

Alle Teilnehmenden erhalten einen SAP®-Datenschutzprüfleitfaden, arbeiten aktiv an einem PC mit Zugang zum SAP®-System und erlernen, selbstständig Kontrollen durchzuführen.Die Teilnehmer/-innen erfahren, wie man Änderungen an Daten und Schlüsselverzeichnissen erkennen kann, wie man Schnittstellen und Auswertungen überprüft und Protokolle in SAP® nutzen kann:

  • Einführung in die SAP®-Grundlagen
  • Leistungs- und Verhaltenskontrollen mit SAP®
  • Was sind SAP® HANA und SAP® S4 HANA und was sind die Unterschiede zu SAP ERP?
  • Audit-Rollen und Berechtigungen
  • Übungen sowie Überprüfung von Auswertungen und Schnittstellen am SAP®-System
  • Praktische Hinweise für die Erstellung und Überprüfung der Anlagen zur Betriebsvereinbarung
  • Checkliste für Prüfung der datenschutzrechtlichen Zulässigkeit der Datenverarbeitung
  • Betriebsbezogenes Kontrollkonzept und Handlungsanleitung
  • BR-/PR-Datenschutzprüfleitfaden
  • DSAG-Leitfaden SAP® HANA
  • Prüfung des SAP®-Systems anhand einer Muster-Vereinbarung

Bei den Seminaren Technik SAP®-Systeme und Office 365 arbeiten die Teilnehmer/innen an einem PC mit Zugang zum System und erlernen, wie Kontrollen in der Praxis durchgeführt werden.

Seminarverlauf hier...

 

Tagungsort:      Waldhotel Schäferberg Kassel/Espenau
Beginn: am ersten Tag um 11:00 Uhr
Ende:   am letzten Tag um 15:30 Uhr  
Seminargebühr:        1.949,00 €
Unterkunft voraussichtlich ca.:

369,00 € (ab 2021, ca. 270 Euro)

Tagungspauschale voraussichtlich ca.:372,00 € (ab 2021, ca. 295 Euro)
 

(alle Preise zzgl. MwSt.)

Referenten:Thomas Richter, zertifizierter Berater für SAP®-Software und Datenschutzbeauftragter
René Fabian, zertifizierter Berater für SAP®-Software und Datenschutzbeauftragter